Diese 3 Pflanzen geben Ihnen mentale Energie.

Von der Arbeit bis zum Privatleben steht jeden Tag viel auf unserer To-Do-Liste. Das erfordert viel Energie, besonders auf mentaler Ebene. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Energiebehälter rechtzeitig auffüllen. Zum Beispiel, indem Sie genug Schlaf bekommen, obwohl die Natur Ihnen auch helfen kann, Ihr Energieniveau wiederzugewinnen. Entdecken Sie unten drei Pflanzen, die einen mentalen Energieschub garantieren!

Safran

Safran hat viele medizinische Vorteile, insbesondere im Hinblick auf die psychische Gesundheit. Zum Beispiel kann es als natürlicher Stimmungsverstärker verwendet werden und bietet Sicherheit. Die Wirkstoffe in Safranextrakt, Safran und Crocin tragen zur Aufrechterhaltung des Serotoninspiegels im Gehirn bei.

Auf diese Weise trägt Safran zu einer erhöhten Widerstandsfähigkeit gegen Stress bei und reduziert Angstgefühle. Da dies alles Beschwerden sind, die Energie verbrauchen, kann Safran Ihnen auch helfen, sich wieder energischer zu fühlen.

Ashwagandha

Ashwagandha oder indischer Ginseng wird manchmal als Adaptogen bezeichnet. Dies ist ein Sammelbegriff für Pflanzen, die dazu beitragen können, körperlichen und geistigen Stress abzubauen. Adaptogen kommt aus dem Lateinischen adaptare, was "anpassen" bedeutet. Das tun auch Adaptogene: Sie ermöglichen es Ihrem Körper, sich an Stressfaktoren wie Arbeitsdruck oder persönliche Rückschläge anzupassen.

Ashwagandha ist eines der bekanntesten Adaptogene. Ashwagandha hemmt die Produktion des Stresshormons Cortisol und sorgt für einen stabilen Geisteszustand. Ihr Körper und Geist kommen ins Gleichgewicht, so dass Sie automatisch mehr (mentale) Energie haben. Darüber hinaus unterstützt Ashwaganda einen guten Schlaf und erhöht Ihre Konzentration.

Rhodiola

Rhodiola oder Rosenwurzel hat auch adaptogene Eigenschaften. Der Extrakt aus der Wurzel wirkt gegen Nervosität und Verspannungen und kann daher in stressigen Zeiten perfekt eingesetzt werden. Es reduziert auch die Müdigkeit und den Energiemangel, den Sie erleben. Außerdem können Sie sich wieder besser konzentrieren.

Wie man's nimmt?

Sie können Safran, Ashwagandha oder Rhodiola in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, typischerweise in Kapselform, einnehmen. Nahrungsergänzungsmittel, die die verschiedenen Pflanzen kombinieren, können Ihnen in geschäftigen Zeiten mit viel Stress helfen: Sie bieten mehr mentale Energie sowie einen besseren Geisteszustand und eine Nachtruhe.

Stellen Sie immer sicher, dass hochwertige Extrakte mit ausreichend hohen Wirkstoffkonzentrationen verwendet werden.

MoodRise kombiniert diese 3 Pflanzenstoffe, ergänzt mit 8 essentiellen Vitaminen.

MoodRise kombiniert diese 3 Pflanzen in ihrer optimalsten Form. Keine künstlichen Farbstoffe, Fieslinge oder nur GlutenHochwertige Pflanzenextrakte, die Ihre geistige Energie geben.Safran, Ashwagandha und Rhodiola werden zusätzlich mit Magnesium, Vitamin D und einem Vitamin B-Komplex ergänzt, um diese einzigartige Formel zu vervollständigen.

 

Lust auf mehr mentale Energie, positive Stimmung und Stressresistenz?

Betrachten Sie MoodRise mit Safran, Rhodiola, Ashwagandha, Vitamin B, Vitamin D und Magnesium. Entdecke es Hier